VR Business Club Süddeutschland

Wie wird die Zukunft mit Virtual, Augmented und Mixed Reality aussehen? Welche Anwendungsszenarien und neuen Businessmodelle entwickeln sich? Wie kann ich die Marktposition meines Unternehmens mit VR, AR oder MR sichern? Welche branchenübergreifenden Partnerschaften ergeben sich? Wie kann ich meiner gesellschaftlichen Verantwortung beim Einsatz von immersiven Technologien gerecht werden? Diesen und vielen anderen Fragen geht der VR Business Club gemeinsam mit dem IT-Systemhaus in Karlsruhe auf den Grund.

Aktuelle Termine und Event Registrierung

Was macht der VR Business Club genau?

  • Der Club unterstützt bei der Findung und Umsetzung neuer digitaler Businessmodelle. In Events, Workshops sowie VR- und Videokonferenzen werden aktuelle Mixed-Reality-Lösungen vorgestellt und mit den Anwendern mögliche Einsatzszenarien diskutiert.
  • Je nach Anfrage werden passende Partner aus dem großen Netzwerk verschiedener Lösungsanbieter für immersive Technologien vermittelt.
  • Anschließend werden Projekte initiiert und umgesetzt, wobei der VR Business Club jederzeit für Unterstützung bei den Unternehmen sorgt.

Ziel ist es, führende Lösungsanbieter aus den Bereichen Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality sowie angrenzender disruptiver Technologien mit potenziellen Anwendern zu vernetzen. Damit werden Anwender langfristig in die Lage versetzt, effizient zu arbeiten, wettbewerbsfähig zu bleiben sowie Kosten und Zeit einzusparen. Die Zielgruppe ist breit gefächert: mittlere und große Unternehmen, Start-ups, Beratungsunternehmen, Agenturen und Kulturinstitutionen jeglicher Branchen.

Durch eine Mitgliedschaft im VR Business Club nutzen Sie den Zugang zu nationalen und internationalen Akteuren, um ihre VR/AR-Strategie zu enablen.

Clubmitglied werden

Wieso bei Bechtle?

Durch die Kooperation von Bechtle und dem VR Business Club haben Unternehmen die Möglichkeit, passende Lösungsanbieter zu finden, die ihnen in der Digitalisierung einen Vorsprung verschaffen können.

Im Bechtle IT-Systemhaus in Karlsruhe können Anwender nun regelmäßig den Digital Workplace, den Showroom des Systemhauses und damit auch den VR Business Club besuchen. Der Demoraum präsentiert u. a. Anwendungsfälle führender Lösungsanbieter des VR Business Clubs: Exponate ausprobieren, Best Practices kennenlernen und direkt auf das breite Expertennetzwerk des Clubs zugreifen. Dabei legen die Experten Wert auf höchste Standards in Sachen Technologie, Datenschutz, Datensicherheit und Support bei der Implementierung. Alle Lösungen sind bereits im Business realisiert worden und sind daher sofort umsetzbar für jegliche Szenarien im Unternehmensumfeld.

Von Assisted Reality, Recruiting, Employer Branding, Training und Arbeitssicherheit bis hin zu Sales und Marketing bieten VR, AR und MR hier wichtige Anwendungsfelder für mittlere und große Unternehmen. Der VR Business Club im Systemhaus Karlsruhe soll zudem ein Anlaufpunkt für Anwender sein, um sich mit den Experten vom VR Business Club direkt bzw. online zu verbinden und Know-how sowie Innovationstransfer Unternehmen aus erster Hand zu ermöglichen.

close

Bleiben Sie mit uns in Kontakt! Abonnieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie uns auf Patreon.